Unsere Partner

Downloads



 

Herzlich Willkommen beim SSV Ehingen-Süd,

wer unseren Sportverein noch nicht kennt, dem sei es hier kurz erklärt: Unsere Sportanlagen liegen außerhalb von Kirchbierlingen. Kirchbierlingen ist Teil der sogenannten Pfarrei und liegt südlich von Ehingen.

Die Idee und der Gedanke, in der Pfarrei einen Sportverein zu gründen, wurde in den Jahren 1970 bis 1973 in Volkersheim geboren. Heute besteht der Verein aus den Abteilungen Fußball, Jugendfußball, Tennis und weiteren Freizeitmöglichkeiten.
Nähere Informationen zu den verschiedenen Abteilungen erhalten Sie auf den entsprechenden Unterseiten.

Viel Spaß beim Surfen!

 

 

Metzelsuppe vom 26.10.2018 bis 28.10.2018



Liebe Mitbürger und Vereinsmitglieder,

vom Freitag, 26.10.2018 – Sonntag, 28.10.2018 werden wir wieder im SSV-Sportheim in Kirchbierlingen unsere seit Jahren bekannte Metzelsuppe durchführen. Mit einem reichhaltigen Speisenangebot für jeden Geschmack wollen wir Sie verwöhnen und laden Sie hiermit recht herzlich ein, uns im Sportheim (und in unserem beheizten Zeltanbau) zu besuchen.

Unsere Küche bietet in bewährter Qualität:
- Schlachtplatte mit Sauerkraut und Brot
- Kesselfleisch mit Sauerkraut und Brot
- Panierte Schnitzel mit Pommes und Salat (sonntags)
- Wurstsalat mit Brot (abends)
- Wurstbrot

Außerdem laden wir Sie herzlich ein, am Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen unser Gast zu sein.

Bewirtungszeiten während der Metzelsuppe:
- Freitag, 26. Oktober 2018 ab 19.00 Uhr
- Samstag, 27. Oktober 2018 ab 15.30 Uhr
- Sonntag, 28. Oktober 2018 ab 10.30 Uhr

An diesem Wochenende bleibt zuhause die Küche kalt!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen schon heute einen guten Appetit.

 

 

Binokelturnier, am 13.10.2018



Am Samstag fand in der Turn- und Festhalle in Kirchbierlingen der 25. Preisbinokel des SSV Ehingen-Süd statt. Die große Anzahl an tollen Preisen zog wieder eine stattliche Anzahl an Kartenspielern in die Pfarrei. Die Halle war mit 267 Binokelfreunden aus der näheren Umgebung, aber auch aus dem Schwarzwald, den Kreisen Aalen, Heidenheim, Göppingen, Ravensburg, Zollernalb usw. bestens gefüllt.
Nach über 4 Stunden Zockerei an den Tischen, höchstens unterbrochen durch den Genuss von Kesselfleisch oder Saitenwürsten aus der Küche des SSV, konnte das bewährte Team unter der Leitung von Chef Organisator Helmut Schleker und Reinhold Jerg (verantwortlicher Ergebnisauswertung) schnell die ersten Plätze ermitteln.
Sieger des Turniers und glücklicher Gewinner von 500 EUR wurde Herr Erwin Kniess mit 11700 Punkten. Gefolgt von Siggi Volodka mit 10250 Punkten. Er durfte sich mit 250 EUR Preisgeld trösten. Den dritten Platz erspielte sich Max Müller mit 10210 Punkten. Sein Podiumsplatz brachte ihm noch 100 Euro ein. Als Viertplatzierte entschied sich Sascha Ferres für ein Schwein inklusiv Hausschlachtung freuen. Auch bis mindestens zum 20. Platz durften sich die Binokler über attraktive Preise freuen. Mit Michaela Steinwender konnte sich auch eine Spielerin aus Altbierlingen über einen starken 13. Platz freuen. Auch Willi Mall aus Griesingen konnte sich als 18. noch unter den ersten 20 einreihen.
Ein ganz herzlicher Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern des Turniers. Sei es die Organisation der Preise, der Aufbau, die hervorragende Küche, der Ablauf des Turniers im Allgemeinen, als auch für das Bedienen, den Auf-/Abbau und das Putzen der Halle.
Ohne unsere zahlreichen Sponsoren könnte dieses Turnier nicht stattfinden. Wir möchten uns bei Allen für die tolle und jahrelange Unterstützung bedanken.
Der Lohn der Arbeit, und Ansporn für die Zukunft, ist seit Jahren eines der besten und größten Binokelturniere Oberschwabens.

 

 

Juniorenspiele



19.10.2018 – 18.00 Uhr – E-Junioren – SGM Süd/Rottenacker II – SG Öpfingen II
19.10.2018 – 18.30 Uhr – B-Junioren –SGM RED II – SGM Ersingen/Donau/Riss
19.10.2018 – 18.30 Uhr – A-Junioren – SGM RED II – SGM Lauterach/Marchtal/Kirchen

20.10.2018 – 12.15 Uhr – D-Junioren – SGM Oggelshausen/Attenweiler – SGM Süd/Rottenacker
20.10.2018 – 12.15 Uhr –D-Junioren – SGM Ertingen/Binzwangen – SGM Süd/Rottenacker
20.10.2018 – 13.30 Uhr – C-Junioren – SGM Oberdischingen/Donau/Riss II – SGM Süd/Rottenacker/Griesingen
20.10.2018 – 13.30 Uhr – C-Junioren – SGM Bussen/Unlingen/Uttenweiler – SGM Süd/Rottenacker/Griesingen
20.10.2018 – 15.00 Uhr – A-Junioren – FV Bad Saulgau – SGM RED

21.10.2018 – 11.00 Uhr – E-Junioren – SGM Süd/Rottenacker I – SG Öpfingen I
21.10.2018 – 11.00 Uhr – B-Junioren – SGM RED I – SGM Inzigkofen/Vilsingen

 

 

Vorschau & Spielberichte der Saison 2018/2019



10. Spieltag



Verbandsliga
Samstag, 20.10.2018 | 15.00 Uhr
VfB Neckarrems - SSV Ehingen-Süd

Vorbericht:

Nach der klaren Heimniederlage gegen den VfL Sindelfingen, geht es kommendes Wochenende zum VfB Neckarrems.
Die Gastgeber haben uns in der Tabelle wieder überholt und stehen mit 14 Punkten derzeit auf dem 6. Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende gelang dem Team um Trainer Markus Koch ein 1:2 Auswärtssieg beim VfL Nagold. Die Remser sind eine sehr erfahrene Verbandsliga Mannschaft. Sie spielen einen technisch und taktisch anspruchsvollen Fußball und haben als Team durchaus den Anspruch einen der vorderen Tabellenplätze zu belegen.
Insbesondere eine ausgewogene Defensive sprechen für die Gastgeber. Pro Spiel kassierten sie im Schnitt einen Gegentreffer.
Somit wird es für Trainer Michael Bochtler und sein Team eine harte Nuss zu knacken sein.
Gegen Sindelfingen zeigte sich, dass die verletzungsbedingten Ausfälle vieler Spieler,  als auch die rote Karte für Timo Barwan auf Dauer nicht zu kompensieren sind. Dennoch musste man auch neidlos die bärenstarke Leistung der Sindelfinger einfach anerkennen. Wir dürfen gespannt sein, welche Reaktion die Mannschaft nach einer intensiven Trainingswoche zeigen wird. Viel Glück, eine gute An-/Abreise und ein hoffentlich spannendes und hochklassiges Spiel wünschen wir allen Beteiligten. [td]

 

Spielberichte Verbandsliga 18/19

 

 

10. Spieltag



Kreisliga B - Staffel 1
Sonntag, 21.10.2018 | 15.00 Uhr
SV Niederhofen - SSV Ehingen-Süd II 

Vorbericht:

Erneut ein Auswärtsspiel bestreitet die II. Mannschaft unseres SSV. Die Partie findet auf dem Hochsträß beim SV Niederhofen statt. Beide Teams hatten vergangenes Wochenende einen gebrauchten Sonntag. Niederhofen verlor das Heimspiel gegen den SV Granheim mit 1:3 und unsere Mannschaft ging mit 4:2 beim kleinen Derby in Herbertshofen unter. Schauen wir mal, wer sich von diesen Rückschlägen besser erholt hat. Für die Mannschaft um Trainer Gregorios Poursanidis gilt es nun mit einem Sieg am oberen Drittel dranzubleiben. Jede unerwartete Niederlage ist im engen Kampf um die Spitzenplätze nicht förderlich. Wir wünschen beiden Mannschaften einen tollen Fußballsonntag. [td]

 

Spielberichte Kreisliga B 18/19

Homepage-Sicherheit